Weltweit führend auf dem Gebiet einfacher Netzwerk-Lösungen für Unternehmen jeder Größe.

Mit Hilfe von erschwinglicher, hochzuverlässiger Netzwerktechnologie und den dazugehörigen Produkten sorgt Allied Telesyn International für eine unkomplizierte Vernetzung der Welt. Die Produktlinien von Allied Telesyn erlauben den Aufbau von Netzwerken, die dem Menschen den Zugriff auf Informationen erlauben, und zwar in kleinen oder großen Netzwerken oder per Internet. Die auf Ethernet, Fast Ethernet, Gigabit Ethernet oder ATM beruhenden Connectivity-Produkte des Unternehmens gewährleisten niedrige Betriebskosten, denn ihre hohe Qualität paart sich mit hervorragenden Garantieleistungen und fundierter technischer Unterstützung. Allied Telesyn wurde 1987 gegründet. Mit Vertretungen in den USA, in Europa und im asiatisch-pazifischen Bereich verfügt das Unternehmen über eine globale Präsenz in der Netzwerkindustrie. Die Gründung von Allied Telesyn erfolgte auf der Basis der Prämisse, daß ein Bedarf an unkomplizierten, zuverlässigen, standard- basierenden Netzwerkprodukten besteht. Einerseits müssen sie regionalen Design-Präferenzen entsprechen und andererseits dem Nutzer jene Art globaler Anbindung verschaffen, auf die wir uns heute verlassen.

Allied Telesyn realisierte dieses Ziel der Globalisierung durch die Entwicklung von Netzwerk-Komponenten, bei denen es sich um flexible, effiziente, kosteneffektive und zuverlässige Networking-Tools handelt. Allied Telesyn befindet sich nach wie vor in Privatbesitz. Grundlage seines Erfolges ist die permanente marktorientierte Ausrichtung seines Produktportfolios. In den vergangenen fünf Jahren wuchs Allied Telesyn International um 40 %. Allied Telesyn erreichte in Zentral- und Ost-Europa eine Umsatzsteigerung in 1999 von 18 % gegenüber dem Vorjahr. Gleichzeitig konnte der Gewinn überproportional gesteigert werden. Der GmbH Umsatz betrug für das Jahr 1999 mehr als 40 Mio. US$, die europäische Allied Telesyn Gruppe erreichte erstmals 100 Mio US$. In dem erfolgreichsten Geschäftsjahr ihrer Geschichte bleibt die deutsche Organisation damit der Primus unter den europäischen Niederlassungen von Allied Telesyn. Wesentliche Umsatzträger waren in 1999 Switches, Medienkonverter, Unmanaged Hubs und Netzwerkkarten

Treten Sie mit uns in Kontakt!


E-Mail: support@arbor-link.de

Hotline: 01803 171710

Support: 06172 171710

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31